Peterchens Mondfahrt

Trickfilm für das Weihnachtsmärchen 2012 am Staatstheater Wiesbaden. Der kurze Animationsfilm im Stil von Trickfilm-Ikone Lotte Reiniger führt das Publikum in die retrofuturistische Optik des Stücks ein und erzählt die Geschichte des Maikäfers Sumsemann, der sich mit zwei Kindern als Begleiter auf eine märchenhafte und fantastische Reise zum Mond begibt.

sumsemann

„Wilhelminische Science Fiction (…) so glänzt ‚Peterchens Mondfahrt‘ in Oliver Wronkas Regie durch allen Prunk eines Weihnachtsstücks. (…) Nina Wronkas Bühne und Heike Ruppmanns Kostüme setzen den Ansatz jedenfalls sehr schön um (…) Visuell ahmen sie ein Jahrmarktskino von damals nach.“
Frankfurter Neue Presse, 13.11.2012

„Eine Explosion der Klänge und Farben“
Frankfurter Rundschau, 16.11.2012

Regie & Sprecher: Oliver Wronka
Musik: Timo Willecke